top of page

Das geschah im Sommer 2023


Die Monate Juni und Juli waren für die Fondation Stamm ereignisreich.

Im Juni besuchte Thilo Kehrer Burundi, um den ersten Jahrestag des Jugendzentrums in der Stadt und Provinz Gitega zu feiern. Das Zentrum, das den Namen des deutschen Fußballnationalspielers trägt, wurde 2022 auf Initiative der Fondation Stamm, der Thilo Kehrer Foundation und BURUNDI KIDS eröffnet.

Ebenfalls im Juni erhielt die Fondation Stamm den Besuch einer Delegation des Bundeslandes Baden-Württemberg. Dieser Besuch war Teil der verstärkten Partnerschaft zwischen dieser deutschen Provinz und Burundi, die beide seit mehr als 30 Jahren zusammenarbeiten. Die Delegation besichtigte eine technische Schule und ein Krankenhaus, die von der Fondation Stamm in Kajaga (Provinz Bujumbura) eingerichtet wurden.

Im Juli besuchte Verena Stamm, die gesetzliche Vertreterin der Fondation Stamm, Deutschland. Ihre Anwesenheit war für die Feierlichkeiten zum 20-jährigen Bestehen von BURUNDI KIDS, einem langjährigen Partner der Fondation Stamm, selbstverständlich.


Comments


bottom of page